• Willkommen auf PE-Community.eu! Bitte melde Dich an oder registriere Dich um alle Inhalte sehen und aktiv am Forum teilnehmen zu können. Die Mitgliedschaft auf PE-Community.eu ist natürlich kostenlos!
  • Die PEC-Wissensdatenbank ist eine ständig aktualisierte und erweiterte Artikelsammlung zum PE-Training, seiner Hintergründe und des Themas Sexualität an sich. Sie liefert dir Details zu Übungen und Trainingssystemen, anatomische Informationen, allgemeine Begriffserläuterungen und vieles mehr!
  • Du bist auf der Suche nach Erfahrungsberichten über das PE-Training? Dann klick einfach hier und stöbere in unserem Bereich für Trainingsberichte! Dort findest du eine Fülle von Logbüchern und Erfahrungen von aktiven PE'lern der Community.
  • Du möchtest Fotos von dir einstellen oder welche von den anderen Mitgliedern des Forums sehen? Ganz gleich ob du BPFSL-Bilder oder Bodypics suchst - hier wirst du fündig: PEC-Media-Galerie!

Bathmate: Fragen, Antworten und Erfahrungsaustausch

Ghost

PEC-Neuling (Rang 1)
Registriert
01.02.2022
Themen
0
Beiträge
4
Reaktionspunkte
6
Punkte
3
Nein nicht komplett, nur an dieser stelle, habe auch versucht die pumpe weiter unten anzusetzen aber sobald ich bei 16cm gelange komm ich da an.
 

Rollo_82

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
Registriert
16.12.2019
Themen
27
Beiträge
3,715
Reaktionspunkte
12,062
Punkte
8,580
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
128 Kg
BPEL
19,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
12,7 cm
Liegt vielleicht daran, dass er nicht kerzengerade ist. Kann das sein? Ich würde darum aber nicht gleich auf eine größere und viel kräftigere Pumpe wechseln, zumal man beim BM sowieso dazu neigt, zu viel Unterdruck anzuwenden.
 

dnaspit

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
27.02.2022
Themen
1
Beiträge
34
Reaktionspunkte
351
Punkte
214
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
17,3 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
17,7 cm
EG (Base)
13,8 cm
EG (Mid)
13,5 cm
EG (Top)
13,3 cm
Hallo Zusammen

Ich habe eine Frage an Euch und würde gerne ne ehrliche Meinung basierend auf Erfahrungen. 😬 Ich habe gerade diesen Hydromax7 (X30) angeschaut und gelesen. Folgende Aussagen werden gemacht:

Bathmate Hydromax7 ist eine wasserbasierte Penispumpe, die wesentlich effektiver ist als herkömmliche Luft-Penispumpen. Die neue und patentierte Hydromax Penispumpe ermöglicht dir 35 % mehr Leistung als das Vorgängermodell Hercules. Das ist aber noch nicht alles. Du kannst nicht nur einen grösseren Penis sowie eine härtere Erektion geniessen, sondern die Penispumpe hilft auch bei erektiler Dysfunktion und einer Krümmung des Penis. Du erhöhst mit der Nutzung der Penispumpe Hydromax7 auch dein Selbstbewusstsein. Ausserdem bietet der Hydromax7 eine 360° Drehfunktion und ist daher komfortabler in der Nutzung. Du verwendest den Hydromax7 einfach unter der Dusche oder in der Badewanne und wirst eindrucksvolle Erektionen erreichen.

So… den Punkt den ich da fett markiert habe? Hat das etwas oder ist das hier alles nur „Werbung“ und es kann das alles nicht?

Und… zweite Frage… Ich gehe mal davon aus, dass jeder anders ist. Lohnt es sich das zu probieren, im Sinne, eventuell bringt es nicht genau das was es sagt aber es ist sonst nicht schlecht und bringt andere gute Sachen mit sich?

Würde mich wirklich freuen um ein ehrliches Review wenn es die hier gibt! 🤷‍♂️👍
 

MaxHardcore94

PEC-Orakel (Rang 13)
Teammitglied
Moderator
Themenstarter
Registriert
25.09.2016
Themen
22
Beiträge
5,290
Reaktionspunkte
19,296
Punkte
15,530
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
6 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
So… den Punkt den ich da fett markiert habe? Hat das etwas oder ist das hier alles nur „Werbung“ und es kann das alles nicht?
Ich kann nicht bestätigen dass eine Penispumpe egal ob Luft oder Wasser die Krümmung begradigt.
Und… zweite Frage… Ich gehe mal davon aus, dass jeder anders ist. Lohnt es sich das zu probieren, im Sinne, eventuell bringt es nicht genau das was es sagt aber es ist sonst nicht schlecht und bringt andere gute Sachen mit sich?
Meiner Erfahrung nach: Nein.
Eine Pumpe mit Manometer und ein Zylinder mit breitem Rand sind einer Hydropumpe vor zu ziehen.
Alleine das Manometer ist Gold Wert um Verletzungen vor zu beugen.
 

dnaspit

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
27.02.2022
Themen
1
Beiträge
34
Reaktionspunkte
351
Punkte
214
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
17,3 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
17,7 cm
EG (Base)
13,8 cm
EG (Mid)
13,5 cm
EG (Top)
13,3 cm

penisman

PEC-Lehrling (Rang 2)
Registriert
26.02.2022
Themen
0
Beiträge
9
Reaktionspunkte
12
Punkte
15
PE-Aktivität
Einsteiger
Hi Leute.
ich hab eine Frage: Trägt Bathmate auch zur Verlängerung des Penis bei oder sorgt es nur für kurzfristig harte Erektionen?
 

MaxHardcore94

PEC-Orakel (Rang 13)
Teammitglied
Moderator
Themenstarter
Registriert
25.09.2016
Themen
22
Beiträge
5,290
Reaktionspunkte
19,296
Punkte
15,530
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
6 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Hi Leute.
ich hab eine Frage: Trägt Bathmate auch zur Verlängerung des Penis bei oder sorgt es nur für kurzfristig harte Erektionen?
Kauf die lieber eine normale Pumpe mit Manometer und passendem Zylinder.
 

Vulpus

PEC-Lehrling (Rang 2)
Registriert
06.04.2017
Themen
0
Beiträge
7
Reaktionspunkte
17
Punkte
17
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2013
Körpergröße
182 cm
Körpergewicht
91 Kg
Ich selbst habe mir vor vielen Jahren mal eine Bathmate gekauft. Bevor es dieses Forum gab.Einfach aus Neugierde. Auch eine einfache Vakuumpumpe gekauft.
Die Bathmate benutze ich ziemlich selten, weil
- kein Druckmessgerät dran ist,
- die Badewanne benutzt werden muss, ich weiss es gibt Haltebänder um die Bathmate ausserhalb der Badewanne zu tragen, aber dann stört mich das (kalt werdende) Wasser.

Die Vakkuumpumpe kann ich einfacher tragen und kontrollieren. Kostet mich nicht so viel Zeit, wie das Herumsitzen in der Badewanne.
VG
Hi Egi49
Ich habe auch eine Bathmate und benutze die Pumpe am Waschbecken. Ich schließe das Ventil und fülle die Pumpe mit warm Wasser auf. Dann lege ich ein Handtuch in die Ecke der Fensterbank und stelle die volle Pumpe hin. In der Zwischenzeit streiche ich mein erigiertes Glied mit einem etwas dickflüssigen Aloe vera Gel ein. Dann alles wie in der Beschreibung. Zum warmhalten habe ich eine Heizmatte mit Powerbank in einer Socke die ich dann draufziehe. Geht echt super und der Wasserverbrau hält sich auch in Grenzen.
 

phil88

PEC-Lehrling (Rang 2)
Registriert
22.07.2019
Themen
0
Beiträge
2
Reaktionspunkte
42
Punkte
27
PE-Aktivität
Einsteiger
Hallo wir sind eure Erfahrungen zu dem Gerät und was ist möglich? Nutze sie täglich ca 20 min seit 3 Monaten und muss schon sagen an der dicke hat sich einiges getan ..vlt auch schon minimal an der Länge
 

MaxHardcore94

PEC-Orakel (Rang 13)
Teammitglied
Moderator
Themenstarter
Registriert
25.09.2016
Themen
22
Beiträge
5,290
Reaktionspunkte
19,296
Punkte
15,530
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
6 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Hier mal ein aktueller Bericht was mit der Bathmate so schief laufen kann:
Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen wir die Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.
Für weitere Informationen siehe die Seite Verwendung von Cookies.
 

Loverboy

PEC-Methusalem (Rang 12)
Registriert
22.11.2015
Themen
73
Beiträge
2,300
Reaktionspunkte
5,466
Punkte
11,930
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
69 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,3 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
14,0 cm
Die besten Ergebnisse habe ich mit meinen Bathmate Hercules X40 erreicht.

Leider gibt es ihn nicht mehr zu kaufen.
Er bringt sowohl Länge aber auch Dicke!
Er ist leicht zu bedienen:
Ich mache mir in den Wasserkocher das Wasser warm.
Mische es dann gut warm am Waschbecken.
Führe den erigierten Penis in der Dusche ein und setze mich dann bequem
auf den Badewannenrand.
Mache 3x5Minuten Es gibt keine bessere Pumpe!
Habe und benutze ihn seid 2015 !
Er ist unverwüstlich!

LG Loverboy
 

MaxHardcore94

PEC-Orakel (Rang 13)
Teammitglied
Moderator
Themenstarter
Registriert
25.09.2016
Themen
22
Beiträge
5,290
Reaktionspunkte
19,296
Punkte
15,530
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
6 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm

HashtagErotic

PEC-Talent (Rang 3)
Registriert
01.01.2023
Themen
1
Beiträge
8
Reaktionspunkte
132
Punkte
67
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2023
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
64 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
17,3 cm
BPFSL
20,7 cm
EG (Base)
13,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
11,0 cm
Hi,

Da ich stolzer Besitzer einer Bathmate 9 bin und diese sehr gerne benutze, wollte ich fragen ob es den Sinn macht diese mit den Einsteigerprogrammm zu kombinieren. Bin noch Neuling was Pe training anbelangt.
Was hält ihr davon, wie würdet ihr es angehen bzw. macht diese Idee denn überhaupt Sinn?

Danke schon mal und Grüße
 

MaxHardcore94

PEC-Orakel (Rang 13)
Teammitglied
Moderator
Themenstarter
Registriert
25.09.2016
Themen
22
Beiträge
5,290
Reaktionspunkte
19,296
Punkte
15,530
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
6 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Hi,

Da ich stolzer Besitzer einer Bathmate 9 bin und diese sehr gerne benutze, wollte ich fragen ob es den Sinn macht diese mit den Einsteigerprogrammm zu kombinieren. Bin noch Neuling was Pe training anbelangt.
Was hält ihr davon, wie würdet ihr es angehen bzw. macht diese Idee denn überhaupt Sinn?

Danke schon mal und Grüße
Bleib beim normalen Einsteigerprogramm vorerst, die Pumpe kannst du (wenn es unbedingt sein muss) hin und wieder als Sidekick einsetzen.
 

FloHo

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
15.12.2019
Themen
10
Beiträge
232
Reaktionspunkte
1,083
Punkte
955
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
65 Kg
BPEL
17,7 cm
NBPEL
15,3 cm
BPFSL
18,6 cm
EG (Base)
14,1 cm
EG (Mid)
13,3 cm
EG (Top)
12,1 cm
Hi,

Da ich stolzer Besitzer einer Bathmate 9 bin und diese sehr gerne benutze, wollte ich fragen ob es den Sinn macht diese mit den Einsteigerprogrammm zu kombinieren. Bin noch Neuling was Pe training anbelangt.
Was hält ihr davon, wie würdet ihr es angehen bzw. macht diese Idee denn überhaupt Sinn?

Danke schon mal und Grüße
Ich würde auch sagen: erst Einsteigerprogramm zum eingewöhnen und dann gerne als Zusatz :doublethumbsup:
 

Hellothere

PEC-Neuling (Rang 1)
Registriert
11.01.2023
Themen
0
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Punkte
1
Hallo, bin ganz neu hier und wollte mir den Rat der Weisen Schlangenwürger einholen.
Ich bin 22 und habe mir vor ein paar Tagen die Bathmate x7 bestellt (noch nicht angekommen).
Obwohl ich absolut zufrieden mit meiner Länge bin, möchte ich unbedingt an der dicke arbeiten, allerdings ohne mich zu verletzen.
Könnt ihr mir vielleicht ein paar Tips geben wie ich die bathmate verantwortungsvoll verwenden kann? Auch wenn mit bewusst ist, dass es ein langer Prozess (und penis) ist, möchte ich etwas selbstbewusster werden was Girth betrifft.
Würde mich sehr über eure Hilfe freuen :)
Maße:
BPEL: 17cm
EG: 13,8 cm
 

Allesodernichts

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
13.06.2020
Themen
2
Beiträge
553
Reaktionspunkte
1,727
Punkte
1,350
PE-Aktivität
Einsteiger
Oben Unten